Unser Dank gilt den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die in der Coronakrise großartiges leisten

Am 15. Februar wurden 4 Soldatinnen und Soldaten verabschiedet, die im AMEOS – Klinikum in Aschersleben das dortige Personal bei der Behandlung von Corona-Schwerstkranken unterstützt haben. Die Klinikleitung, Generalarzt Dr. Bruno Most und ich als zuständiger MdB und Mitglied im Verteidigungsausschuss haben den Bundeswehrsanitätern herzlich für Ihr Engagement gedankt.

Weiterlesen

Offener Brief zur Bewaffnung von Drohnen

Liebe Leserinnen und Leser,

die Frage einer möglichen Bewaffnung von Drohnen beschäftigt seit einiger Zeit eine Vielzahl unserer Mitmenschen. Ich möchte im Folgenden meinen Standpunkt hierzu darlegen, obgleich ich weiß, dass meine Sicht von vielen Menschen nicht geteilt wird.

Weiterlesen

Besuch des Sanitätslehrregiment in Feldkirchen

Beim Besuch des Sanitätslehrregiment in Feldkirchen (Niederbayern) konnte ich mich von der Qualität der ersten Hilfe und Evakuierung von verletzten Bundeswehrangehörigen in einer Übung überzeugen. Die Sanitäter, die in Feldkirchen eine 2-wöchige Zusatzausbildung erhalten, werden im Januar nach Mali verlegt.

Weiterlesen

Neuer evangelischer Militärbischof

Heute wird in der Wittenberger Marienkirche der neue Bischof für die evangelische Seelsorge in der Bundeswehr, Dr. Bernhard Felmberg, in sein Amt eingeführt. Ich vertrete hier die SPD-Bundestagsfraktion. Anders als zu Kaisers- oder NS-Zeiten dient die Militärseelsorge nicht den Regierenden,

Weiterlesen

Besuch im Gefechtsübungszentrum

Schnöggersburg? Noch nie gehört? Schnöggersburg ist eine verlassene Siedlung, jetzt eine Phantasiestadt, in der Bundeswehrangehörige des Gefechtsübungszentrum in der Altmark für Friedenseinsätze – zum Beispiel in Mali – ausgebildet werden. Scharf geschossen wird dort übrigens nicht. Bei unserem Besuch –

Weiterlesen

1 2